18 1. FanClub-Auswärtsfahrt zum HSV

Posted on Posted in Schalke FanClub UK Book

1. FanClub-Auswärtsfahrt zum HSV

Nach der Premiere zum Pokalfinale im Mai fand am Sonntag die erste Bundesliga-Auswärts-Bus-Tour des Schalke FanClubs UK nach Hamburg statt. 50 Schalkerinnen und Schalker machten sich auf den Weg in den hohen Norden. Vor der Abfahrt mussten noch Versuche von Asi-Erich abgewehrt werden, in unserem Bus mitfahren zu können ! Unterwegs wurden dann bei herrlichstem Spätsommer-Wetter gemütliche Pausen mit Tischen ,Bänken und Warm-Verpflegung eingelegt. Im Bus gab es als Vorgeschmack noch einmal Siege gegen die Bauern (2001) und Gladbach (204), sowie das herrliche 5:2 in Mailand aus dem Vorjahr auf DVD zu bestaunen. Im HSV-Stadion ( irgendwas mit Irmtec-Arena , oder so ähnlich…) sorgte unsere Abwehr dafür, dass kein Schalker eingeschlafen ist. Ein gaaaaanz wichtiger Dreier wurde eingefahren. Die Stimmung war spitze, es wurde bekanntes Liedgut angestimmt.

Nachdem sich auch die letzten Irrläufer am Bus eingefunden hatten, ging es zurück. Nach zwei Stunden machten wir die obligatorische Kippen & Pippi-Pause und alles stürzte sich zu der Burger King-Filiale um den Mangel an Kohlehydraten auszugleichen. Plötzlich stand neben den bekannten Gesichtern ein Farfan, ein Jones, ein Matib, ein Holtby, ein Papa etc. Kurzerhand hat der Mannschaftsbus an der Raststätte gehalten und unsere Jungs hatten nach dem Hamburg-Sieg noch weiteren Appetit auf Hamburger. Ein cooles Erlebnis für ALLE Beteiligten, sowohl Fans, als auch Spieler 😉

Mit einstündiger Verspätung wurde die Rückfahrt fortgesetzt. Ein genialer Auswärts-Trip neigte sich dem Ende. Dank an alle, die dabei waren!


1. FanClub-Away trip to HSV
After the premiere of the Cup final in May, the first Bundesliga Away-bus tour of Schalke FanClub UK to Hamburg took place on Sunday. 50 Schalkers made their way to the far north. Before departure attempts by Asi-Erich to be able to ride in our bus had to be blocked!
Cozy breaks with tables, benches and hot meals were then inserted in glorious late summer weather. On the bus there we enjoyed the schalke dvd set again, wins against munich (2001) and Gladbach (204), and the glorious 5: 2 in Milan. In HSV-Arena (anything with Irmtec arena, or something like that …) our defense made sure that no Schalker fell asleep. A really important three points are needed. The atmosphere was great, it was well-known songs intoned.

After everyone had gathered on the bus, we went back. After two hours we made the obligatory toilet-break and all rushed to the Burger King branch for a bite to eat. Suddenly besides the familiar faces was Farfan, Jones, MaTIB, Holtby, Papa etc. Without further ado, the team bus had stopped at the service area and our boys had after the away win more appetite for hamburgers. A cool experience for everyone involved, both fans and players 😉

With an hour late the return journey was continued. A brilliant outward trip was coming to an end. Thanks to all who were there!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*